13.08.19

Unser fliegendes Künstleratelier zieht um!

In nur 3 Tagen wurde das Künstler Atelier (Fliegendes Klassenzimmer) von Wetter nach Ober-Ramstadt verlegt. Der Abbau und Transport erfolgte mithilfe eines Tiefladers, der die einzelnen Teile quer durch Deutschland transportierte.

Um Schülern auf besondere Art die Kunst näher zu bringen, haben wir in Zusammenarbeit mit den Architekten Prof. Nikolaus Hirsch und Prof. Dr. Michel Müller ein modulares, transportables Künstlerzimmer mit Atelier gebaut. Dieses steht jeweils ein Jahr an einer Schule und wechselt dann den Standort, um von einem neuen Künstler bewohnt zu werden und an einer anderen Schule den Schülerinnen und Schülern das Unterrichtsfach Kunst in seinen unterschiedlichen Facetten näher zu bringen.

Hier geht es zu den Bildern.

Die Ankunft des „fliegenden Künstlerzimmers“ in einem spannenden Video finden Sie hier.


(c) 2007-2018 Laumann Zimmerei- und Bedachungs-GmbH // Webdesign & Programmierung AfM Lichtenberg // Impressum // Datenschutz