11.06.12

Karlchen - Ein neues Maskottchen für den Handball-Erstligisten HSG Wetzlar

Kai Laumann GmbH als Sponsor

Kurz vor Saisonstart 2011 suchte der Bundesligist nach einer Figur, die die Werte Spieleifer, Teamgeist und Kampfbereitschaft deutlich repräsentiert. „Die Wahl fiel also keineswegs zufällig auf den Biber, der mit großer Ausdauer und Fleiß, in perfekter Teamarbeit und mit dem nötigen Biss beachtliche Arbeit leistet“, so Björn Seipp, Geschäftsführer der HSG Wetzlar.

Karlchen, der Glücksbringer in grün-blau
Mit dem 1. Heimspieltag der HSG Wetzlar wurde nicht nur der Saisonstart eingeläutet, sondern auch das Geheimnis um das neue HSG Maskottchen gelüftet. Der Künstler und Entertainer Ichmael (Michael Rogalla) lief beim 1. Heimspiel im brandneuen Kostüm auf. Dem pfiffigen Biber „Karlchen“ den er mit sprühendem Leben erfüllt. Michael Rogalla freut sich, seine tolle Akrobatik und Komik zur Freude des Publikums und aller Kinder mit dem neuen Kostüm präsentieren zu können.

Zusammen mit den Fans
Beim 2. Heimspiel, dem Derby gegen Aufsteiger Hüttenberg, wurde der Biber mit der feierlichen Übergabe des Fanschals von den Fans in Ehren aufgenommen. Danach trommelte er mit dem Fanclub ausgelassen um die Wette. So begeistern seine gekonnten Auftritte und Showeinlagen immer wieder Groß und Klein in der Rittalarena.

Produziert wurde das Biber-Kostüm in den bekannten Matoart-Studios in Köln, in deren Werkstätten auch Berühmtheiten wie „Goleo“ (WM-Maskottchen 2006), die „Maus und der Elephant“ (Die Sendung mit der Maus) oder das „TV-Sandmännchen“ ihr flauschiges Pendant erhielten. Konzipiert und entwickelt wurde das neue Maskottchen von der Kreativagentur Lichtenberg in Darmstadt und Berlin.

Just In Time
Die Kai Laumann Zimmerei- und Bedachungs-GmbH übernahm die gesamte Finanzierung von der Entwicklung des Glücksbringers bis zur Produktion des neuen Kostüms. So wurde die Vereinskasse mit keinem Cent belastet und das Projekt konnte noch rechtzeitig zum Saisonstart realisiert werden.

Kai Laumann: “Auch wegen meiner eigenen Wurzeln beim Handball freue mich besonders einen so tollen Verein aus der Region unterstützen zu können."

Bei der Firma Laumann wird sich Karlchen als Sponsoringbeauftragter künftig um alle Belange rund um das Sponsoring auf unserer Website kümmern.

Karlchen in der Rittal-Arena

>> HSG Wetzlar
>> Karlchen auf Facebook


(c) 2007-2017 Laumann Zimmerei- und Bedachungs-GmbH // Webdesign & Programmierung AfM Lichtenberg // Impressum